Ir directamente a la información del producto
1 de 4

Soto Monedas

Gold Barbados Seahorse 1 oz - 2022

Precio habitual €2.575,00 EUR
Precio habitual Precio de venta €2.575,00 EUR
En oferta Agotado
Impuesto incluido. Los gastos de envío se calculan en la pantalla de pago.

Gold Barbados Seahorse 1 oz - 2022

Seepferdchen gehören zu den Fischen und leben in tropischen und gemäßigten Meeren. Ihr lateinischer Name „Hippocampus“ entstammt der Mythologie und erinnert an ein Fabelwesen, halb Pferd, halb Fisch, das dem Meeresgott Poseidon als Reittier dient. Neben ihrem speziellen Aussehen weisen Seepferdchen eine weitere Besonderheit auf: im Unterschied zu anderen Fischen trägt das Seepferdmännchen die Eier aus. Seepferdchen treiben sich mit Hilfe einer kleinen Rückenflosse an, welches bis zu 35 Mal pro Sekunde flattert. Kleinere Brustflossen, die sich in der Nähe des Hinterkopfes befinden, werden zur Steuerung verwendet.

Die Münze ist weltweit auf 100 Exemplare streng limitiert und wird in einem edlen Etui mit nummerierten Echtheitszertifikat geliefert.

Das Design der Goldmünze 

Auf der Motivseite sind zwei stilisierte Seepferchen in ihrer natürlichen Umgebung abgebildet. Das eine Seepferdchen streckt seinen Schwanz in Richtung Münzrand. Im Hintergrund sind Wellen des Ozeans sowie Meerespflanzen dargestellt. Umrahmt wird das Motiv vom Schriftzug "CARRIBEAN GOLD", dem Prägejahr "2022" sowie dem Feingewicht und Feingehalt "1OZ FINE GOLD .999"

Die Wertseite zeigt das Wappen und den Namen des Ausgabelandes Barbados zusammen mit dem Nennwert "10 DOLLARS" und der Reinheit "Au 999". Das goldene Schild des Wappens trägt zwei "Pride of Barbados"-Blumen und den Bartfeigenbaum (Ficus Citrifolia). Auf beiden Seiten des Schildes befinden sich die Unterstützer - eine Goldmakrele, welche die Fischerei symbolisiert, und ein Pelikan. Über dem Wappenschild befindet sich ein Helm und auf einem Kranz ragt ein Arm empor, der zwei gekreuzte Zuckerrohrstücke hält, die symbolisch für die Zuckerindustrie stehen. Das Wappen trägt das Motto "PRIDE AND INDUSTRY".